Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

  

Winterwandern auf dem Bergmolchwanderweg

Den Bergmolch wird man jetzt zwar nicht zu Gesicht bekommen, denn er ruht tief im Laub geschützt, aber der Bergmolchwanderweg ist auch im Winter eine Wanderung wert!

Parken kann man im Dorf Raben nahe des Naturparkzentrums. Dort können Sie sich auch noch mit Kartenmaterial oder den beliebten Wanderkeksen eindecken. Über die Burg Rabenstein gelangt man in den Rädigker Wald. Nicht selten kreuzen hier Wildtiere den Weg ... Das Schöne am Winter ist: Die Spuren sieht man auf jeden Fall!

In Rädigke können Sie sich im Gasthof Moritz stärken - übrigens der erste Bibliotheksgasthof in Deutschland. Wenn den Mufflons nicht zu kalt ist, können Sie auf dem Dorfanger die gehörnten Tiere begrüßen. Der Rückweg führt durch das schöne Planetal, an der Planequelle vorbei.

Zum Abschluss können Sie im Naturparkzentrum bei einer Tasse heißen Tee aus dem Samowar wieder auftauen. Alternativ gibt es auch andere heiße Getränke: Bratapfelglühwein, heißen Apfelsaft oder einfach Kaffee ...

Infos

 
Logo Tourismusverband Fläming

Kontakt zum
Naturparkzentrum
Mo-So 9-17 Uhr geöffnet
Tel. 033848 60004
E-Mail: info@flaeming.net

 

Veranstaltungssuche

 
 

Wettervorhersage für Bad Belzig

AktuellKlar-2 °C

So. 24.02.2019Sonnig2/10 °C

Mo. 25.02.2019Teilweise sonnig3/11 °C

Di. 26.02.2019Teilweise sonnig3/12 °C